• Deutschland
  • Reisebericht – Steinhuder Meer, ein Kurztrip

    Die langen Wochenenden im Frühjahr bzw. Frühsommer sind bei Campern und speziell bei Wohnmobilisten immer wieder eine gute Gelegenheit einen Kurztrip in die nähere oder weitere Umgebung zu unternehmen. Bei uns isst in relativ regelmäßigen Abständen das Steinhuder Meer Ziel eines solchen. Mehrere Stell- oder auch Campingplätze bieten sich dabei als Übernachtungsplätze an. Bei uns steht […]

  • Deutschland
  • Wohnmobilstellplatz Warendorf

    Warendorf, Stadt des Pferdes im tiefsten Westfalen, wo die Menschen nach langläufiger Meinung stur sind, besitzt einen Stellplatz für ca. 12 bis 15 Wohnmobile (vielleicht auch mehr, wenn „weitsichtig“ geparkt wird), so dass man sich als Wohnmobilreisender vielleicht mal bei dieser oder jener Gelegenheit vom Gegenteil überzeugen kann. Die Stadt selber hat einen Altstadtkern mit […]

  • Deutschland
  • Wohnmobilstellplatz Cuxhaven

    Wattenmeer, gesunde Luft und Fisch(brötchen) genießen – diese drei Dinge ziehen uns immer mal wieder zu einem Kurztripp an die deutsche Nordseeküste nach Cuxhaven, genauer gesagt nach Duhnen, ca. 5 km von Cuxhaven entfernt. Nicht zuletzt ist der dortige Stellplatz ein Grund dafür, dass wir uns bei passender Wetterlage auch kurzfristig immer wieder dazu entschließen, […]

  • Deutschland
  • Wohnmobilstellplatz Göttingen – vorbildlich

    Wohnmobilstellplätze in Städten, ob kleiner oder größer, sind oft teuer und grenzwertig, was Lage und Ausstattung anbelangt. In letzter Zeit ist man aber immer wieder positiv überrascht. Die Verantwortlichen der Städte und Gemeinden haben wohl erkannt, dass die Wohnmobilisten auch zumindest diesen oder jenen Euro in das Stadtsäckel bringen. Wohnmobilstellplatz Göttingen In Göttingen hat man […]

  • Deutschland
  • Wohnmobilstellplatz Köln

    „Ovends danze un springe, morjends de Botz net finge.“ (Abends tanzen und springen, morgens die Hose nicht finden). Dieser typisch kölsche Satz drückt die Lebensweise der Einheimischen (besonders zum alljährlichen Karneval) wohl sehr gut aus. Ein echter Kölner zu sein bedeutet die Freude am Leben zu genießen und anderen diese Möglichkeit auch zu geben. Wer schon einmal daran gedacht hat, einen […]